Aromabar Rotwein Düfte

    • Aromabar Rotwein Düfte
    • Aromabar Rotwein Düfte
    • Aromabar Rotwein Düfte

Aromabar Rotwein Düfte

AROMABAR
Deutschland
Mithilfe der smarten Aromaflakons lernen Sie die wichtigsten Rotweinaromen kennen und riechen, was Ihren Weingenuss enorm steigert.
Artikelnr: AC0036

In den Warenkorb legen:


Alle Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • Charakter

    Rotweine enthalten meist Aromen von roten Früchten wie Erdbeere, Himbeere oder Kirsche. Gerne gesellen sich aber auch würzige Aromen, beispielsweise Minze hinzu. Jede Rebsorte enthält ihre eigenen Aromen, die jedoch variieren, je nachdem in welchem Klima und auf welchem Boden die Traube gewachsen ist. Lernen Sie mit der AROMABAR der Rotweindüfte die wichtigsten Rotweinaromen kennen:
    Waldbeeren
    Erdbeere
    Pflaume
    Himbeere
    Schwarze Johannisbeere
    Kirsche
    Brombeere
    Pfeffer
    Veilchen
    Mandel
    Grüne Paprika
    Minze

    Prämierungen

    Red dot award 2007 für außergewöhnliches Design
    nominiert für den deutschen Designpreis 2008
    Alkoholgehalt: 0% vol.
  • Weinland Deutschland

    Die meisten deutschen Weinbaugebiete gehören zu den kühlsten der Welt; sie liegen im so genannten Grenz- oder Übergangsbereich für den Weinbau, das heißt in einer Klimazone, in der die Trauben gerade noch so eben voll ausreifen können. Neben einigen Nachteilen hat diese Grenzlage durchaus auch positive Seiten, denn in solchen Gegenden entstehen besonders feine und charaktervolle Weine. Das kühle Klima lässt die Trauben nur sehr langsam reifen, wodurch sich ein komplexes Aromengefüge in ihnen herausbilden kann, das den späteren Weinen einen sehr vielschichtigen Geschmack gibt. Eine weitere Wirkung eines solchen Grenzklimas besteht darin, dass die vor allem bei weißen Rebsorten für Geschmack und Haltbarkeit so wichtige Säure in den Trauben gut erhalten bleibt.